Bettina Müller

SPD-Bundestagsabgeordnete. Main-Kinzig. Wetterau. Schotten.
24.07.2017
Mit meinem Kollegen Heinz Lotz, MdL und dem Wächtersbacher Bürgeremeister Andreas Weiher besuchte ich die Firma HKS Dreh-Antriebe GmbH in Aufenau. Neben der Firmenbesichtigung sprachen wir über die Ausbildung im Betrieb, die Aufstiegschancen und über den Fachkräftemangel im ländlichen Raum. Bei HKS sind die Azubis vom ersten Tag an Teil des Ganzen. Durch die Integration ins Tagesgeschäft, die…
24.07.2017
Beim Gespräch mit Bürgermeister Joachim Lucas aus Freigericht war auch die Entwicklung im ländlichen Raum Thema. Auch wenn der öffentliche Nahverkehr noch gut ist, ärgert sich Bürgermeister Lucas, dass gerade in den Hauptverkehrszeiten Linien nach Gelnhausen gestrichen wurden. Die schnelle Anbindung in die Kreisstadt ist für Pendler und Besucher des medizinischen Versorgungszentrum in den Main…
24.07.2017
Bürgermeister Manfred Weber und Bettina Müller
„In Biebergemünd gehen wir gemeinsam nach vorne“, stellt Bürgermeister Weber zu Beginn des Gespräches direkt fest. Davon konnte sich Bettina Müller (SPD), Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Kommunales im deutschen Bundestag, vor Ort überzeugen. „Die drei Fraktionen packen zusammen an und erreichen echte Verbesserungen für den Ort“, erläutert Weber. Über die gute Zusammenarbeit der örtlichen…
22.07.2017
War heute wieder mit der Knutschkugel im Wahlkreis unterwegs und habe mit den Bürgerinnen und Bürgern gesprochen. Stationen waren heute Stinntal, Schlüchtern und Steinau. Bilder dazu gibt es hier: https://www.flickr.com/photos/128895730@N04/sets/72157686516947166
21.07.2017
Heute gings los. Mit den Ortsvereinen in Bad Soden-Salmünster, Bad Orb und Wächtersbach bin ich in den Wahlkampf gestartet. Voll motiviert sind die Genossinnen und Genossen und ich bin stolz auf meine Truppe. #typischmueller #typischwahlkreis Alle Fotos gibt es hier:https://flickr.com/pho…/128895730@N04/sets/72157683288434192
20.07.2017
Empörung über Schlingerkurs bei Vergabe von Mitteln zur Schulsanierung
„Mal Hü, mal Hott! Wieso erst Millionenbeträge für den Main-Kinzig-Kreis angekündigt werden und wir dann leer ausgehen sollen, erschließt sich mir nicht“, erklärt Müller. Die Bundestagabgeordnete Bettina Müller (SPD) reagiert verärgert auf die vom Bundesfinanzministerium vorgelegten Förderrichtlinien des neu aufgelegten Kommunalinvestitionsprogramm (KIP II) des Bundes. Der Entwurf sieht vor –…
20.07.2017
Die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller und der Landtagsabgeordnete Heinz Lotz sind entsetzt über den Steinwurf auf die Polizeistation in Schlüchtern. Erst vor wenigen Tagen besuchten die beiden Abgeordneten die Station. „Die gute Arbeit der Polizei in Schlüchtern verdient Respekt. Eine solche Tat bleibt hoffentlich ein Einzelfall“, sagte die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller. Heinz Lotz…
19.07.2017
„Bettina Müller Cup“ am 30. Juli auf dem Sportplatz Wittgenborn.
Am 30.07.2017 ab 15 Uhr findet auf dem Sportplatz in Wittgenborn ein lockeres Fußballturnier statt. Unter dem Motto „Typisch Wahlkreis“ wird um den „Bettina Müller Cup“ gespielt. Die Bundestagsabgeordnete ist auch gleichzeitig Schirmherrin des Turniers. Auf zwei Kleinplätzen stehen sich pro Team sechs Feldspieler (inklusive Torwart) gegenüber. Es werden zwei Mal 10 Minuten in Gruppen und KO-…
18.07.2017
Mit  der Landtagsabgeordneten Lisa Gnadl habe ich im Rahmen unserer Besuchsreihe "Ausbildung in Handwerk und Betrieb" die Firma OHL Gutermuth Industrial Valves besucht.Jeden Tag kommen aus der ganzen Welt Armaturen dieser Altenstädter Firma zum Einsatz.Entwicklung und Produktion von absolut hochwertigen und einzigartigen Produkten mitten in meinem Wahlkreis - ich war beeindruckt!  …
18.07.2017
Mit der Knutschkugel im Wahlkampf unterwegs
Im Rahmen des Bundestagswahlkampfes wird Bettina Müller auch wie in den letzten Jahren mit der „Knutschkugel“ unterwegs sein. Mit dem kleinen Wohnwagen lädt Bettina Müller alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zum persönlichen Gespräch ein. „Mein Favorit ist und bleibt die pure, persönliche Kommunikation. Ich möchte weiterhin die Menschen aus meinem Wahlkreis vertreten, daher ist es nicht…

Seiten

Subscribe to Front page feed