Bettina Müller

SPD-Bundestagsabgeordnete. Main-Kinzig. Wetterau. Schotten.

Mobile Bürgersprechstunde von Bettina Müller in Ortenberg mit anschließender Veranstaltung der Ortenberger SPD

14. Juli 2016 - 11:17

Unter dem Motto „Die mobile Bürgersprechstunde“ lädt die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller nach Ortenberg ein. Am Donnerstag, den 21. Juli 2016 ist sie mit ihrer knallroten Knutschkugel von 16 bis 19 Uhr auf dem Marktplatz in Ortenberg.

Staubtrockene Sprechstunden in irgendwelchen Hinterzimmern möchte Bettina Müller nicht abhalten. Deshalb tourt sie mit dem auffälligen Miniwohnwagen, auch Knutschkugel genannt, durch ihren Wahlkreis. „Ein gutes und produktives Gespräch braucht eine angenehme Atmosphäre. Ich möchte es den Menschen leicht machen, zu mir zu kommen und mit mir zu reden. Dafür komme ich mit der Knutschkugel zu den Leuten“, so Bettina Müller. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Am Abend findet im „Ortenberger Hof“ um 19:00 Uhr eine Veranstaltung mit der SPD Ortenberg statt. Unter dem Thema „Wachstumschancen im ländlichen Raum“ möchte die Ortenberger SPD mit Bürgermeisterin Ulrike Pfeiffer-Pantring und der Bundestagsabgeordneten über die Schülerbeförderung, der Straßenanbindung und Entwicklung in Konradsdorf sowie dem Steinbruch Ortenberg diskutieren.

Zur Bürgersprechstunde und der anschließenden Veranstaltung sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Schlagworte: 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Image CAPTCHA