Bettina Müller

SPD-Bundestagsabgeordnete. Main-Kinzig. Wetterau. Schotten.

Pressemitteilungen

15.01.2014
Bettina Müller begrüßt Vorschläge des Bundesgesundheitsministers

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller begrüßt den Vorschlag des neuen Bundesgesundheitsministers Hermann Gröhe für eine Qualitätsoffensive in der Pflege.

13.01.2014
Bettina Müller von SPD-Bundestagsfraktion für Gesundheitsausschuss nominiert

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller begibt sich freiwillig ins Haifischbecken. Am Montag wurde sie von der SPD-Fraktion für den Gesundheitsausschuss nominiert, der am Mittwoch erstmals zusammen kommen wird. Mit dem SPD-Bundestagabgeordneten Edgar Franke wird es zudem einen hessischen Ausschussvorsitzenden geben.

15.12.2013

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller hat für die Große Koalition gestimmt. Nach Freudensprüngen ist ihr trotz des erfolgreichen Mitgliedervotums dennoch nicht zumute. „Ich habe unzählige Gespräche geführt und sehr wohl registriert, dass die meisten SPD-Mitglieder mit Bauchschmerzen für das Bündnis gestimmt haben. Sein wir doch so ehrlich und sagen, dass es eine reine Vernunftsehe mit CDU/CSU ist. Länger als bis zur nächsten Wahl sollte sie nicht bestehen“, erklärte Bettina Müller am Rande der Fraktionssitzung in Berlin.

09.12.2013

Bis Donnerstag nimmt die SPD-Zentrale in Berlin die Stimmzettel für oder gegen die Große Koalition noch entgegen. Aber wie werden die heimischen Sozialdemokraten beim Mitgliederentscheid abstimmen? Auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Bettina Müller diskutierten die Mitglieder aus dem Main-Kinzig-Kreis, der Wetterau und Schotten darüber am Freitagabend auf einer Wahlkreiskonferenz in Wächtersbach. Klar wurde: zwar ist die Große Koalition unter den Genossen nicht sonderlich beliebt, es deutet sich dennoch an, dass es ein klares Votum für sie geben könnte.

02.12.2013
Dr. André Kavai: „Hartnäckige Anwältin für den ländlichen Raum“ / Bettina Müller: "Geballte Frauenpower mit Lisa Gnadl"

Die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller ist in den Landesvorstand der SPD Hessen gewählt worden. Die SPD-Politikerin aus dem Main-Kinzig-Kreis löst damit Susanne Simmler ab, die nicht mehr kandidierte.

31.10.2013
Interview mit UdL Digital

Bettina Müller ist dieses Jahr erstmalig im Bundestag als Abgeordnete vertreten. Die gelernte Krankenschwester und studierte Juristin hat einen ungewöhnlichen Lebenslauf, jedoch keinen sehr ungewöhnlichen Namen. Um sich dennoch im Internet zu profilieren, betreibt sie ein Facebook-Profil als Tante Lieselotte unter dem Namen Lieselotte Duppdupp, um über ihre Aktivitäten als SPD-Politikerin zu berichten. Für uns hat sie ihre Erfahrungen mit den sozialen Medien in einem Interview erklärt.

Link zum Interview:

18.10.2013

Die Straßensperrung der Ortsdurchfahrt Kempfenbrunn ist für die Betroffenen sehr ernst. Die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller und der Landtagsabgeordnete Heinz Lotz unterstrichen in einem Schreiben an Hessen-Mobil, dass die Straßenbaumaßnahme schnellstmöglich und noch vor Wintereinbruch abgeschlossen werden müsse. „Die Arbeiten an der B276 sind von großer Bedeutung. Gleichzeitig müssen Anwohner, Pendler und nicht zuletzt Gewerbetreibende durch die Sperrung der Ortsdurchfahrt Kempfenbrunn erhebliche Nachteile in Kauf nehmen.

Seiten