Bettina Müller

SPD-Bundestagsabgeordnete. Main-Kinzig. Wetterau. Schotten.

Wahlkampf

Bettina Müller lädt ein zum Wahlkreis-Fussball-Turnier

19. Juli 2017 - 13:55
„Bettina Müller Cup“ am 30. Juli auf dem Sportplatz Wittgenborn.

Am 30.07.2017 ab 15 Uhr findet auf dem Sportplatz in Wittgenborn ein lockeres Fußballturnier statt. Unter dem Motto „Typisch Wahlkreis“ wird um den „Bettina Müller Cup“ gespielt. Die Bundestagsabgeordnete ist auch gleichzeitig Schirmherrin des Turniers. Auf zwei Kleinplätzen stehen sich pro Team sechs Feldspieler (inklusive Torwart) gegenüber. Es werden zwei Mal 10 Minuten in Gruppen und KO-System gespielt. Für das leibliche Wohl sorgt die KG Wittgenborn e.V. die auch das Turnier bei der Planung und Durchführung unterstützen. Die ersten Mannschaften stehen schon fest.

Wählen gehen

24. Februar 2017 - 0:00
Kolumne im Gelnhäuser Tageblatt

Am Ende kann nur eine Person zum Landrat gewählt werden. Man muss kein Politikprofessor sein, um zu wissen, dass es derjenige wird, der die meisten Stimmen erhält. Noch 9 Tage haben die Kandidaten Zeit, für sich und die eigenen Positionen zu werben. Der Countdown läuft also. Dann sind wir Wähler am Zug: Wir wählen eine Person aus unseren eigenen Reihen, die uns und unsere Interessen in Zukunft aus dem  Landratsamt heraus vertritt. Der im Zweifel auch einmal die Ärmel hochkrempelt und sich schützend vor uns stellt.

Mit der alten Tante SPD in den Social Media Wahlkampf

31. Oktober 2013 - 0:00
Interview mit UdL Digital

Bettina Müller ist dieses Jahr erstmalig im Bundestag als Abgeordnete vertreten. Die gelernte Krankenschwester und studierte Juristin hat einen ungewöhnlichen Lebenslauf, jedoch keinen sehr ungewöhnlichen Namen. Um sich dennoch im Internet zu profilieren, betreibt sie ein Facebook-Profil als Tante Lieselotte unter dem Namen Lieselotte Duppdupp, um über ihre Aktivitäten als SPD-Politikerin zu berichten. Für uns hat sie ihre Erfahrungen mit den sozialen Medien in einem Interview erklärt.

Link zum Interview:

Subscribe to RSS - Wahlkampf